Just roll with it – Der Sushi Kurs

getestete Produkte, Gourmet & Kulinarik

Ich liiiiiiiebe Sushi! Deshalb freute ich mich umso mehr, als ich erfuhr, dass ich zusammen mit einer guten Freundin die Kunst dieses köstlichen Reisgerichts entdecken darf.

An einem Samstagnachmittag im Oktober machten wir uns dann auf den Weg nach Malters im Kanton Luzern. Wir waren gespannt und neugierig. Würden wir kläglich scheitern oder unsere Kochkünste unter Beweis stellen können? Wir wussten es nicht…

„Von Beginn an war die Stimmung locker und sehr freundschaftlich.“

In Malters angekommen wurden wir herzlich von Luki und Roland, den beiden Kursleitern, empfangen und in den Essbereich geführt. Der Tisch war bereits gedeckt und bereits dieser Anblick machte uns hungrig. Bei einem Glas Weisswein lernten wir die anderen Kursteilnehmer kennen, wir waren insgesamt sechs Personen etwa im gleichen Alter. Von Beginn an war die Stimmung locker und sehr freundschaftlich. Wir begaben uns sogleich in die Küche und wurden von Roland über die Geschichte des Sushis aufgeklärt. Viele neue Informationen prasselten auf uns ein und wir versuchten, uns so viel wir nur irgendwie möglich zu merken. Roland beruhigte uns mit der Information, dass wir die wichtigsten Infos am Ende des Abends auf einem A4 Blatt zusammengefasst erhalten werden. Danach wurden wir in zwei Dreiergruppen eingeteilt, die eine kümmerte sich um die Maki-Rollen, während die andere Gruppe mit dem zubereiten der Tamago (Omelette) begann.

Just roll with it - Der Sushi Kurs 1 Just roll with it - Der Sushi Kurs 2

„Omelette ist nicht gleich Omelette!“

Schnell mussten wir lernen, dass wir hier mit unseren Kenntnissen bezüglich Omeletten nicht weit kommen würden. Omelette ist eben nicht gleich Omelette! Tamago bedeutet auf Japanisch soviel wie Ei und das ist auch der Hauptbestandteil, dazu gegeben werden noch Bonito Flocken und Gewürz. Das Zubereiten der Tamago ist eine Kunst für sich, während wir bei der ersten Schicht Luki gespannt beobachteten, wagten wir Kursteilnehmer uns dann bei den nächsten Schichten ans Werk. Damit die Tamago schön goldbraun ist und nirgends reisst, braucht es ein grosses Mass an Fingerspitzengefühl und Teamarbeit. Wir hantierten also mit mehreren Kellen, um die Omelette so gut es geht gelingen zu lassen. Am Ende waren Luki und wir glücklich über unsere Omelette, die um ehrlich zu sein, eher einer Roulade gleicht. Während die Tamago abkühlte, gab es einen Gruppenwechsel und wir gingen zur Zubereitung der Maki-Sushi über.

Just roll with it - Der Sushi Kurs 3 Just roll with it - Der Sushi Kurs 4
Just roll with it - Der Sushi Kurs 5 Just roll with it - Der Sushi Kurs 6

„This is how I roll…“

Das Reis zubereitet, mit Weinessig vermischt und kühl gefächert (ja das ging in die Arme) und dann konnte es losgehen! Das Noriblatt wurde von uns noch ein wenig klein geschnitten und vor uns mit der glänzenden Seite nach unten auf der Bambusmatte platziert. Von Roland instruiert, verteilten wir darauf die angemessene Menge Reis und füllten dann unsere Rollen nach unseren Geschmäckern mit Gemüse. Zur Auswahl standen uns unter anderem Karotten, Gurken, eingelegter Kürbis und Bohnen. Danach ging es ans Rollen!

Just roll with it - Der Sushi Kurs 7 Just roll with it - Der Sushi Kurs 8

Leichter gesagt, als getan. Aber auch hierbei unterstützte uns Roland und die fertigen Maki-Rollen wurden auf den Fenstersims gestellt. Während die Noriblätter sich nun vollsaugten und die Rollen sich in sich zusammenzogen, kümmerten wir uns um die Nigiris. Nigiri heisst auf Japanisch „quetschen“, was das ganze ziemlich gut zusammenfasst. Unter Anleitung von Luki und Roland quetschte nun die ganze Gruppe gemeinsam Nigiris mit beiden Händen und belegte diese dann danach mit Fisch oder einem Stück der selbst gemachten Tamago.

Just roll with it - Der Sushi Kurs 9 Just roll with it - Der Sushi Kurs 10

Immer wieder gab es einige theoretische Inputs von Roland, so erfuhren wir zum Beispiel, dass wir Sushi niemals in den Kühlschrank stellen sollten und dass der Reisessig den Fisch haltbar macht.

Just roll with it - Der Sushi Kurs 11 Just roll with it - Der Sushi Kurs 12
Just roll with it - Der Sushi Kurs 13 Just roll with it - Der Sushi Kurs 14

„Nicht drücken, schneiden!“

Die Nigiris waren bereit verzehrt zu werden, nicht so unsere Makis. Jetzt ging es um’s Schneiden! Wir erhielten alle ein scharfes Messer, welches wir vor jedem Schnitt mit Wasser befeuchteten. Das Ziel war es, mit einem oder höchstens zwei Schnitten die Rolle in der Mitte zu teilen. Viele von uns taten sich zu Beginn etwas schwer und begannen zu sägen. Deshalb hörten wir von Roland oft den Satz „Nicht drücken, schneiden!“. Zum Schluss waren aber alle Kursteilnehmer erfolgreich und wir drapierten unsere fertigen Makis und Nigiris auf unseren Holzbrettchen, welche wir dann sogleich in den Essbereich brachten. Hunger machte sich breit! Wir setzten uns zu sechst an den Tisch, Luki und Roland boten uns noch japanisches Bier, Weisswein und Wasser an. Soja Sauce und Wasabi standen auf dem Tisch und wir konnten es kaum noch erwarten. Auf los geht’s los und wir probierten unsere selbst gemachten Köstlichkeiten. Das Tamago-Sushi mit seinem süsslichen Geschmack stellte sich unter allen als absoluten Favoriten heraus! Wir unterhielten uns ausgelassen und die Stimmung war bis zum Schluss gut. Eine durch und durch lustige Truppe hatte hier zusammengefunden und liess den Abend gemütlich bei einem Kaffee und süssen Cake Pops ausklingen. Wer seine Sushi nicht alle essen mochte, durfte diese natürlich in kleinen Plastikschalen mit nachhause nehmen.

Just roll with it - Der Sushi Kurs 15 Just roll with it - Der Sushi Kurs 16Just roll with it - Der Sushi Kurs 17

Der Sushi Kurs hat sich sehr gelohnt, die kleine Gruppe und die herzliche Atmosphäre machten das Lernen und Arbeiten sehr einfach. Die beiden Kursleiter kümmerten sich super um uns Teilnehmer und konnten uns ständig über die Finger schauen und so Hilfestellung geben. Das grosse Wissen wurde durch die geschichtlichen und theoretischen Inputs immer wieder deutlich. Ich empfehle das Erlebnis an alle, die gerne kochen und auch einmal Neues ausprobieren!

Just roll with it - Der Sushi Kurs 18 Just roll with it - Der Sushi Kurs 19Just roll with it - Der Sushi Kurs 20Just roll with it - Der Sushi Kurs 21

P.S. Bist du eher der Süsse-Typ? Dann probiere doch den neuen Kurs „Cake-Pops“ aus -> Klick

Just roll with it - Der Sushi Kurs 22

 


 

Hast du Lust bekommen deine eigene Sushis zu rollen? Wir bieten Kurse für Anfänger sowie Fortgeschrittene an. Let’s get it rolling ?

01-4

Sushi Kurs

für Anfänger

 

CHF 90.-
01-4

Sushi Kurs

für Fortgeschrittene

 

CHF 90.-

© 2019 geschenkparadies.ch | Impressum | Datenschutz