5 Kreative Bastelideen für den eigenen Adventskalender

Geschenkideen, Do it yourself, Geschenkartikel

«Moment mal, Weihnachten?! Es war doch gerade erst Sommer!»

Wenn das deine Reaktion beim Lesen des Titels war, dann geht es dir vermutlich ein wenig wie mir. Als Kind haben sich die Tage bis Weihnachten endlos lang angefühlt und bis zum Öffnen des letzten Adventskalender-Türchen sind gefühlt Jahrtausende vergangen. Heute kommt es mir manchmal vor, als würden wir mit Lichtgeschwindigkeit durch das Jahr rasen – einmal blinzeln und schon ist es vorbei.

Kürbisse an Halloween
Aber jetzt mal weg mit den schlechten Metaphern: Für all jene, die schnell und einfach etwas Vorweihnachtsstimmung in die eigenen vier Wände bringen wollen, haben wir im Folgenden 5 kreative Last-Minute-Adventskalenderideen zusammengestellt. So bist auch du bestens vorbereitet für die besinnlichste Zeit des Jahres.

1. Mit WC-Papier-Rollen zum Erfolg

Das Bild zeigt, wie ein Adventskalender aus WC-Papier-Rollen hergestellt wird.
Falls du zur Clique der «WC-Papier-Rollen-Bunkerer» gehörst, ist diese Bastelidee perfekt für dich. Mit alten WC-Papier-Rollen ist im Nullkommanichts ein einfacher Adventskalender gebastelt. Einfach die Rollen zusammentackern, die Rückseite mit Papier abdecken und mit Süssigkeiten und kleinen Geschenken füllen. Schon ist der Adventskalender zusammengestellt. Eine Anleitung dazu findest du beispielsweise hier.

2. Alte Konserven wiederverwenden

Auf dem Bild zu sehen sind fünf Konservendosen, die farbig angestrichen wurden. Von links nach rechts: gelb, blau, rot, schwarz, blau
Diese Bastelidee ist wunderbar nachhaltig und eignet sich für alle, bei denen der letzte Ausflug zum Recyclingzentrum schon ein Weilchen zurückliegt. Denn bei dieser Last-Minute-Idee wird alten Konserven neues Leben eingehaucht. Im Gegensatz zu den WC-Papierrollen sind die Konservendosen um einiges grösser und bieten somit mehr Platz auch für grössere Geschenke aller Art. Das Papier wird ganz einfach entfernt, die Dosen bemalt und schliesslich mit Inhalt gefüllt. Übrigens eignet sich das Basteln dieses Adventskalenders super zusammen mit Kindern an einem freien Nachmittag. Wenn du noch keine Ideen für passende Geschenke hast, findest du hier oder hier etwas Inspiration.

3. Adventskalender mit Plastikbechern basteln

Das Bild zeigt einen Weihnachtsmann aus Stoff, der in einer verzierten Dose sitzt.
Mit alten, ungenutzten Plastik- oder Papierbechern vom letzten Kindergeburtstag lässt sich auch super ein Adventskalender basteln. Mit vierundzwanzig davon ist der Adventskalender schon fast zusammengestellt. Dabei sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt: Die Becher können knallbunt oder weihnachtlich gehalten werden – perfekt für alle, die sich kreativ austoben möchten. Du kannst auch andere Überbleibsel von der letzten Party als Dekoration gebrauchen, z.B. Konfetti oder alte Girlanden. Eine Anleitung zum Basteln deines ganz eigenen Papierbecher-Adventskalender findest du hier.

4. Pflanzentöpfe für den ganz eigenen Weihnachts-Charme

Das Bild zeigt einen Tisch. Darauf steht auf einem grünen Tuch ein Blumentopf mit einem Weihnachtsstern und ein paar Geschenken drumherum.
Mit einem grünen Daumen lässt sich auch super ein Adventskalender basteln. Vielleicht hast du ja sogar ein paar alte Pflanzenkübel bei dir im Garten herumstehen oder leihst sie dir von einem Grosi, einer Bekannten oder den Nachbarn aus. Dieser Adventskalender ist schnell und einfach gemacht: Alte Pflanzenkübel in allen Grössen und Formen dienen dabei als die einzelnen Türchen. Du kannst sie bemalen, bekleben oder ganz nach deinen Wünschen dekorieren. Und das Beste daran? Die Kübel bieten genug Platz, dass du auch grössere Geschenke problemlos darin verstauen kannst. Du bist noch völlig planlos, was deine Geschenkideen für deinen Lieblingsmenschen angeht? Vielleicht findest du hier oder hier ein paar Ideen.

5. Konfigläser für die süsse Versuchung im Adventskalender

Das Bild zeigt einen Kleiderhaken. Im Hintergrund eine Holzwand. Daran aufgehängt sind bemalte Gläser für einen Adventskalender.
Leere Konfigläser eignen sich wunderbar für deinen eigenen Adventskalender. Das ist nachhaltig und versüsst die Vorweihnachtszeit garantiert. Doch wie funktioniert dieser Adventskalender? Ganz einfach: Auf den Schraubverschluss kommen die Nummern der Türchen, das Glas selbst wird mit Schleifen dekoriert oder weihnachtlich verpackt. Wie das genau geht, kannst du zum Beispiel hier nachlesen.

Suchst du noch nach den passenden Geschenke, um den Adventskalender zu füllen?

Entdecke unsere Highlights:

Flaschenöffner

Flaschenöffner

zum Produkt

Pokerkarten

Silber Pokerkarten

zum Produkt

Bartkamm

Bartkamm

zum Produkt

Lautsprecher

Dusch-Lautsprecher

zum Produkt

Badebomben

Bathsecco Badebomben

zum Produkt

Wellness-Set Minze

Wellness-Set Minze

zum Produkt

Stifte

Farbstifte-Set

zum Produkt

Wasserballon-Set

Wasserballon-Set

zum Produkt

Schwimmring TROPICAL

Schwimmring TROPICAL

zum Produkt

Evelyne

Evelyne

Das Jonglieren mit Worten war schon immer Evelynes grosse Leidenschaft. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, die Tastatur zum Glühen zu bringen, macht sie Fingerakrobatik auf ihrem Playstation-Controller oder bereist fremde Länder.

© 2021 geschenkparadies.ch | Impressum | Datenschutz